Ästhetische Medizin

Gesunde Haut, schöne Haut...wir sind für Sie da!

Wohlfühlen ist Hautsache!

Das Feld der Ästhetischen Medizin umfasst eine Vielzahl von Behandlungen, die Ihr Wohlbefinden steigern, sie jünger und attraktiver wirken lassen und ein positives Körpergefühl hervorrufen.

Faltenbehandlung

Falten entstehen vor allem durch Hautalterung und Mimik. Eine effektive Milderung erreicht man, indem man die Falten unter der Haut auffüllt. Wir setzen dazu Hyaluronsäure ein, einen hauteigenen Stoff, der im Bindegewebe vorkommt. Auf diese Weise erlangt die Haut Ihre Geschmeidigkeit und Spannkraft zurück.

 

Tiefere Mimikfalten lassen sich sehr gut mit Botulinumtoxin behandeln. Botulinumtoxin A ist ein rein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß, das bestimmte Nervenimpulse blockiert. Durch das Einspritzen von Botulinumtoxin im Bereich der Muskeln, welche die Falten verursachen, entspannen sich die Muskeln, und die Falten gehen deutlich zurück.

Faltenbehandlung mit Radiesse® (Kalziumhydroxylapatit) 

Radiesse® ist ein synthetischer Hautfüller bestehend aus Kalziumhydroxylapatit, das in einem Gelträger auf Wasserbasis gelöst ist. Die hauptsächlichen Bestandteile des Kalziumhydroxylapatits – Kalzium und Phosphat – sind im menschlichen Körper natürlich vorkommende Substanzen (z. B. im Knochen und in den Zähnen). 

 

Der Vorteil des Kalziumhydroxylapatit ist vor allem seine Langlebigkeit, zum Teil wird von einem dauerhaften Ergebnis über mehrere Jahre berichtet. Zudem wirkt sich Kalziumhydroxylapatit positiv auf die körpereigene Kollagenbildung aus. 

 

Radiesse® eignet sich hauptsächlich zur Behandlung von tiefen Falten, wie Nasolabial- oder Mundwinkelfalten, oder beispielsweise zur Auffüllung der Wangenpartie und des Handrückens. Der Füller wird mit hauchdünnen Nadeln tief unter die Hautoberfläche injiziert. Eine vorherige Betäubung ist nicht notwendig. Zur besseren Verteilung des Wirkstoffes wird das Gewebe um die Injektionsstelle leicht massiert. Der Volumeneffekt ist in der Regel schon nach der ersten Behandlung sichtbar. Falten werden ausgeglichen und die Haut wirkt fester und straffer. Ob und wie viele Nachbehandlungen notwendig sind, wird im Einzelfall entscheiden. 

Haarentfernung mit dem LightSheer™ 

Diodenlaser Eine glatte, haarlose Haut am Körper wirkt jugendlich und ästhetisch. Methoden wie Bleichen, Rasieren, Zupfen oder Epilieren führen jedoch nur zu vorübergehender Haarreduktion und haben häufig Nebenwirkungen wie Rötungen oder Reizungen. 

 

Der Light Sheer Hochgeschwindigkeits-Diodenlaser gilt weltweit als der Goldstandard in der Laserhaarentfernung.

 

Der moderne LightSheer Diodenlaser von Lumenis® ermöglicht ein effektives und zugleich schonendes Entfernen der Haare bei allen Hautbeschaffenheiten. Bei der Laserbehandlung werden die Haarwurzeln (Haarfollikel) durch hochenergetisches Licht zerstört. Der Laserimpuls ist so kurz, dass das umliegende Hautgewebe dabei nicht geschädigt wird. Die schnelle Pulsfolge ermöglicht eine relativ kurze Behandlungsdauer. Durch den speziellen Laserkopf ist die Behandlung eines großen Areals möglich. Die Haut wird während der gesamten Sitzung angenehm gekühlt, so dass eine größtmögliche Schmerzreduktion erfolgt. 

Vom Laserlicht zerstört werden nur die Haarfollikel, die sich im Wachstum befinden. Haare, die sich in einer Ruhephase befinden, können vom Laser nicht eliminiert werden. Die Laserbehandlung muss daher, je nach Hauttyp, in mehreren Sitzungen wiederholt werden. 

 

Der Laser ermöglicht eine sanfte Haarentfernung im Gesicht, im Bikini-Bereich, im Achselbereich, an den Beinen und im Brust-, Rücken- und Bauchbereich.

 

Sonnenbäder oder Selbstbräuner vor und während der Laserbehandlung sind Tabu.
Vor der Laserbehandlung sollte die zu behandelnden Körperregionen rasiert werden (jedoch
noch nicht zum Beratungsgespräch!).


Peelings

Viele Hautanomalien und Hautkrankheiten entstehen durch eine übermäßige Anhäufung von abgestorbenen Hautzellen. Poren verstopfen, die Haut verliert an Glanz und wird dicker. Die in unserer Praxis je nach Indikation angewandten Peeling- Methoden entfernen die oberste alte Hautschicht, um der darunter liegenden neuen jungen Haut den Weg frei zu geben. Möglich ist z. B. ein Fruchtsäure-Peeling. Das Hautbild wird durch ein Peeling deutlich verfeinert. Die Haut wird reiner, widerstandsfähiger und wirkt sichtbar erfrischt und gesünder.

  • Aknebehandlungen 30,- €
  • Fruchtsäurepeelings 30,- €
  • Besenreiser, Sklerosierungen 50,- €
  • Laserbehandlung ab 65,- €
  • Botoxbehandlung ab 250,- €
  • Hyaluronsäurebehandlung ab 230,- €
     

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu unseren kosmetisch-ästhetischen Gesundheitsleistungen.
Bei den vorgestellten Leistungen handelt es sich um „Individuelle Gesundheitsleistungen“, die wir nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) privat mit Ihnen abrechnen.

Videos

Faltenbehandlung

Peeling (Fruchtsäure)